Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Das BAAINBw > Wehrtechnische Studiensammlung > Exponate > Handfeuerwaffen 

Übersicht über die Exponate im Bereich Handfeuerwaffen


  • Die Abbildung zeigt das Sturmgewehr G11

    Sturmgewehr G11

    Nach nochmaliger Optimierung des Patronenlagers fertigt HK ab 1988 Vorserienwaffen für umfangreiche Truppenversuche bei den verschiedenen Truppenschulen der Bundeswehr, die 1990 abgeschlossen sind.


  • Die Abbildung zeigt das Präzisonsschützengewehr G22

    Präzisionsschützengewehr G22

    Nach erfolgreich verlaufener technischer Erprobung und einem Truppenversuch fiel im März 1997 die Entscheidung, das britische Modell AWM-F mit kleinen Modifikationen (u. a. an Farbgebung und Erdsporn) als das neue Scharfschützengewehr G22 bei der Bundeswehr einzuführen.


  • Die Abbildung zeigt das Bordmaschinengwehr 7,62 Millimeter Heligun

    Bord-MG 7,62 mm Heligun EX-17, Mod. 0 (1965)




Fußzeile

nach oben

Stand vom: 27.11.14


https://www.baainbw.de/portal/poc/baain?uri=ci%3Abw.baain.ueberun.dasbaain.wehrtec.exponat.handfeuer