Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Projekte > Ausgewählte Einzelprojekte > TIGER > Programm 

Programm

Der Kampfhubschrauber TIGER wurde im Rahmen eines trilateralen Programms von Deutschland, Frankreich und Spanien als Partnern entwickelt. Hierzu war ein gemeinsames Programmbüro bei der europäischen Organisation für Rüstungskooperation (OCCAR) eingerichtet.

Insgesamt werden für die drei Partner 184 Hubschrauber in derzeit drei Varianten (Unterstützungshubschrauber UHT, Hélicoptère d’Appui et Protection HAP und Hélicoptère d’Appui et Destruction / Helicoptero d’Apoyo y Destrucción HAD) gefertigt.

Australien ist erster Exportkunde und erhält den aus dem HAP abgeleiteten Aufklärungshubschrauber TIGER ARH (Armed Reconnaissance Helicopter)

Weitere europäische und außereuropäische Nationen sind am TIGER interessiert.

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 27.11.14


https://www.baainbw.de/portal/poc/baain?uri=ci%3Abw.baain.projekt.einzelp.tiger.program