Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > MArs > Organisation 

Die organisatorische Struktur des Marinearsenals

Die Aufbauorganisation des Marinearsenals unterteilt sich in die "Dienststellenleitung", den "Technischen Systemservice", "Verwaltung, Vertrag" und den Arsenalbetrieb.

Der dem Dienststellenleiter zugeordnete Stab nimmt die Daueraufgaben dienststelleninternes Controlling, Qualitätsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit wahr, bereitet entscheidungsrelevante Informationen auf und erarbeitet Vorlagen für die Dienststellenleitung.

Der Technische Systemservice ist zuständig für Aufgaben der Fachtechnik und des Managements bei der Durchführung aller Materialerhaltungsmaßnahmen an Schiffen, Booten und Landanlagen der Deutschen Marine.

Verwaltung und Vertrag unterstützen alle Organisationseinheiten des Marinearsenals in ihren administrativen und wirtschaftlichen Belangen.

In den Werkstätten des Arsenalbetriebs werden Instandsetzungen an den technisch hochwertigen marinetypischen Systemen, wie Rohr- und Flugkörperwaffenanlagen, elektronischen und optronischen Anlagen/Geräten durchgeführt.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.01.18


http://www.baainbw.de/portal/poc/baain?uri=ci%3Abw.baain.diensts.mars.organis