Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Nachrichten im Überblick > Beschaffung LUH SOF unter Vertrag

Beschaffung LUH SOF unter Vertrag

Am 11. Juli 2013 wurde der Vertrag über die Beschaffung von 15 Leichten Mehrzweckhubschraubern zur Verbringung von Spezialkräften (Light Utility Helicopter Special Operating Forces, LUH SOF) vom Vizepräsidenten beim Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw), Herrn Thomas Wardecki, sowie den Mitgliedern der Geschäftsführung der Firma Eurocopter Deutschland, Herr Dr. Wolfgang Schoder (CEO) und Herr Ralf Barnscheidt, im Beisein von Vertretern der Abteilung Luft unterzeichnet.

Das Bild zeigt drei Herren bei der Vertragsunterzeichnung

Vertragsunterzeichnung im BAAINBw (v. l. n. r. Ralf Barnscheidt (Eurocopter), Vizepräsident Thomas Wardecki und Dr. Wolfgang Schoder (CEO Eurocopter)) (Quelle: BAAINBw)

Mit dem LUH SOF vom Typ EC 645 T2 wird primär die Fähigkeit für die Verbringung von Kommandotrupps mit der Fähigkeit zur Nutzung von engen Landeplätzen realisiert.

Weiterhin können in den LUH SOF modular Rüstsätze zur Feuerunterstützung und Aufklärung eingerüstet werden. Damit können Operationen von Spezialkräften bei kurzer Reaktionszeit und weitreichender Verlegung in ein Einsatzland autark im Verbund durchgeführt werden, auch wenn keine weitere Unterstützung von Kampfhubschraubern und Transporthubschraubern im Einsatzland vorhanden ist.

Der LUH SOF wird zur Erfüllung des Aufgabenspektrums u. a. nachfolgende Eigenschaften besitzen:

  • Der LUH SOF ist im urbanen Gebiet mit kleinen Landezonen einsetzbar.
  • Der Rotorabwind des Hubschraubers ist möglichst gering, um Zerstörungen durch Wind-belastungen zu vermeiden und um ein sicheres Absetzen/Anlanden der Kommandosoldaten zu ermöglichen.
  • Der LUH SOF besitzt eine zu den Spezialkräften der Bundeswehr kompatible Kommuni-kationsausstattung.
  • Die strategische Verlegung des LUH SOF im A400M ist möglich.

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 27.11.14 | Autor: BAAINBw PIZ AIN


http://www.baainbw.de/portal/poc/baain?uri=ci%3Abw.baain.aktuell.allena&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB023000000001%7C99JBZY512DIBR