Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Dienststellen > WTD 71 

Wehrtechnische Dienststelle für Schiffe und Marinewaffen, Maritime Technologie und Forschung (WTD 71), Eckernförde

Logo der Wehrtechnischen Dienststelle für Schiffe und MarinewaffenIn dieser Rubrik erhalten Sie vielfältige Informationen über die WTD 71.

Neben einer kurzen Vorstellung der Dienststelle haben Sie die Möglichkeit, einen Blick in deren geschichtliche Entwicklung zu werfen oder mehr über ihre personelle Struktur, ihre Aufgaben und Organisation zu erfahren.

Außerdem soll es Ihnen erleichtert werden, wichtige Stellen der WTD 71 schnell zu kontaktieren oder die Dienststelle mittels eigenem Fahrzeug oder durch die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs zu erreichen.


  • Portrait der WTD 71

    Die WTD 71 deckt die gesamte Bandbreite maritimer Wehrtechnik in allen Phasen des Entstehungsganges von Wehrmaterial ab.


  • Erreichbarkeit

    Neben einer Darstellung der geografischen Lage der WTD 71 erhalten Sie hier Informationen zu Ansprechstellen, Kontaktaufnahme und Verkehrsanbindung.


  • Die organisatorische Struktur der WTD 71

    Die WTD 71 gliedert sich in eine Stabsstelle, vier Geschäftsbereiche, einen Technisch-betrieblichen und einen Wirtschaftlich-administrativen Servicebereich.


  • Ressourcen der WTD 71

    Ca. 240 Wissenschaftler und Ingenieure bilden mit gut ausgebildeten und erfahrenen Technikern, Handwerkern und Seeleuten die wichtigste Ressource der Dienststelle.


  • Gewerbliche Berufsausbildung

    Die WTD 71 bietet Schulabgängern eine qualifizierte Ausbildung in den verschiedenen Berufen an.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 21.03.16


http://www.baainbw.de/portal/poc/baain?uri=ci%3Abw.baain.diensts.wtd71